Eine endodontische Behandlung wird notwendig, wenn sich das Innere des Zahnes (das Zahnmark mit Blut- und Lymphgefäßen sowie Nervenfasern) zum Beispiel durch eine tiefe Karies entzündet hat.

Die Wurzelkanalbehandlung ist eine sehr aufwändige, aber lohnende Therapiemaßnahme, weil der Zahn somit in der Regel “vor der Zange” verschont bleibt.

Wir verwenden in unserer Praxis modernste Geräte und Verfahren wie:

  • Spezielle maschinelle Aufbereitung der Kanäle
  • Elektrometrische Längenmessung der Wurzelkanäle
  • Aufwändige Spülsysteme zur Erzielung der Keimfreiheit
  • Wurzelfüllung mit gut verträglichem Naturstoff (Guttapercha)
Die Zahnwurzel

Information

Bitte denken Sie an das Führen Ihres Bonusheftes und vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin mit uns.